Aktuelles


 

2. August 2021

Einladung zum 1. Männerchor-Treffen

Am Donnerstag, den 19. August 2021 treffen sich erstmal nach Stilllegung unseres Männerchores, die ehemaligen Sänger zu einem geselligen Beisammensein. Das Treffen findet um 18 Uhr im Wiener Hof, Langener Str. 23 in OF-Bieber statt.

 


30. Juli 2021

Polyhymnia holt Ehrungen nach

Am 30. Juli 2021 ehrte der Gesangverein Polyhymnia 1893 OF-Bieber e.V. im Rahmen seiner Mitgliederversammlung langjährige und verdiente Mitglieder aus dem Vereinsjahr 2020.

v.l.: Kirstin Pöltz (Frauenchorsprecherin), Annerose Petry (2. Vorsitzende), Hans-Peter Ewert (Schriftführer), Jubilarin Gertrud Marx (25 Jahre Fördermitglied), Carsten Wikinger (Kassierer) und Claudia Arnold (1. Vorsitzende)

o. Abb.: Rita Hetche (10 Jahre Fördermitglied), Szilva Karacs (10 Jahre Fördermitglied), Gert Gunkel (40 Jahre Fördermitglied), Günter Röben (40 Jahre Fördermitglied), Otmar Jäger (60 Jahre Fördermitglied) und Hans Dick (50 Jahre Mitglied im Deutschen Chorverband)


1. Juli 2021

Wiederaufnahme der Präsenzproben

Endlich ist es soweit! Ab 1. Juli proben wir wieder in Präsenz. Der Frauenchor montags um 19 Uhr im Ev. Gemeindehaus Bieber-Mitte, Aschaffenburger Str. 56 und das Mixtett donnerstags um 20 Uhr im Pfarrsaal/Pfarrhof der kath. Pfarrgemeinde St. Nikolaus, Rathausgasse 39 in OF-Bieber.

 


16. April 2021

Terminverschiebung Mitgliederversammlung

Leider kann die für Freitag, den 23. April 2021 um 19 Uhr geplante Mitgliederversammlung aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens nicht stattfinden. Wir verschieben deshalb den Termin auf unbestimmte Zeit und informieren unsere Mitglieder sobald absehbar ist, wann Versammlungen mit bis zu 50 Personen wieder möglich sind.

Bis dahin, bleiben Sie gesund!

 

 


17. Februar 2021

Terminverschiebung Mitgliederversammlung

Leider kann unsere für Freitag, den 26. Februar 2021 geplante Mitgliederversammlung aufgrund der bis 7. März 2021 verlängerten Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden. Wir haben die Versammlung jetzt auf Freitag, den 23. April 2021 um 19 Uhr terminiert und hoffen, dass bis dahin wieder Versammlungen mit bis zu 50 Personen möglich sind.

 


20. Dezember 2020

Frohe Weihnachten

Was war das für ein verrücktes Jahr! Corona hat auch bei uns Vieles auf den Kopf gestellt. Hat uns aber auch gezeigt, dass so eine Krise nur mit viel gutem Willen und Kreativität zu meistern ist. Gemeinsam haben wir die Herausforderungen angenommen und das Beste aus der Situation gemacht. Hierfür bedanken wir uns von Herzen bei unseren Mitgliedern für ihre Treue und Unterstützung.

Jetzt ist endlich Zeit, sich etwas zurückzulehnen und dieses für uns alle besondere Jahr ausklingen zu lassen. Obwohl unsere Weihnachtsfeier in diesem Jahr leider ausfallen musste, sollen unsere langjährigen und verdienten Mitglieder nicht auf ihre Ehrung verzichten müssen. Wir werden die Ehrungen bei unserer Mitgliederversammlung am 26. Februar 2021 gern nachholen.

Wir wünschen all unseren Mitlgiedern ruhige und besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Der Vorstand

 


18. Dezember 2020

Ein Ära geht zu Ende

Nach 127 Jahren stellt der Polyhymnia Männerchor seinen Probenbetrieb zum 31.12.2020 ein.

Einen Abgesang auf den letzten aktiven Offenbach Männerchor lesen sie hier:

 


5. November 2020

Der Vorstand informiert

am Montag, den 26. Oktober kam der Vorstand zusammen, um über die Entwicklung des Vereins und die kommenden Monate zu sprechen.

Durch die Corona-Zeit hat sich viel verändert, und nun mussten wieder die im September begonnenen präsenten Chorproben gestoppt worden.

Der Frauenchor probte jetzt gut sechs Wochen im Gemeindezentrum Bieber-Mitte, weil dort mehr Personen in den großen Raum mit Abstand gepasst haben als in Bieber-Waldhof. Mit Lioba Wagner hat der Frauenchor seit September eine neue Chorleiterin und ist sehr zufrieden mit ihr. Über diese Rückmeldung haben wir uns im Vorstand auch sehr gefreut!

Da jetzt im November keine Proben in Präsenz möglich sind, wird Frau Wagner die drei geprobten Lieder und drei Weihnachtslieder mit den Einzelstimmen auf eine CD aufnehmen und den Mitgliedern zum Hören und Mitsingen zur Verfügung stellen. Wir hoffen, dass im Dezember wieder Proben möglich sind.

Das Mixtett hat die Proben wieder auf Videokonferenzen umgestellt und dafür eine Zoom-Lizenz erworben, die Vanessa Borowsky nutzen wird, damit die Proben zeitlich nicht mehr begrenzt sind und so abrupt enden müssen. Außerdem haben wir so die Möglichkeit nach den Proben noch einen virtuellen Stammtisch anzubieten.

Am 1. Oktober hatten wir die Mitglieder des Männerchores zu einem Treffen im Pfarrheim eingeladen. Hier wurde die aktuelle Situation des Männerchores mit den Anwesenden besprochen und gemeinsam haben wir den Beschluss gefasst, den Männerchor ab 1. Januar 2021 ruhend zu stellen. Auf Wunsch der Sänger sollen regelmäßige Treffen zum Austausch stattfinden – leider ist dies zurzeit noch nicht möglich. Es wird im Dezember einen Artikel in der Presse geben, der die Arbeit des Männerchores darstellen und würdigen wird. Wir freuen uns, dass dies Peter Kunz-von-Gymnich übernehmen wird! Vielen Dank für das Engagement – es gibt keinen, der dies besser könnte!

Wir bedauern es sehr, können aber aufgrund der derzeitigen Vorgaben dieses Jahr keine Weihnachtsfeier anbieten! Zwar hatten wir über eine Alternative nachgedacht, aber auch diese ist derzeit in den Räumlichkeiten des Pfarrheims nicht umsetzbar. Es wird auch kein Nikolausmarkt stattfinden – das alles fehlt uns im Vorstand sehr und vermutlich auch Euch als Mitglieder.

Die Corona-Krise hat leider im Verein auch zur Folge, dass wir viele Austritte zu verzeichnen haben. Daher werden wir vermutlich Anfang Januar nur noch ca. 50 aktive Mitglieder haben. Mit der Thematik „Mitgliederschwund“ beschäftigen wir uns schon seit längerem, aber unsere Ideen zur Veränderung konnten wir wegen der Corona-Krise leider noch nicht umsetzen und werden nächstes Jahr dazu hoffentlich Gelegenheit bekommen.

Wir hoffen, dass wir am 26. Februar 2021 um 19 Uhr eine Mitgliederversammlung im Pfarrheim abhalten können – bitte merkt Euch diesen Termin schon einmal vor. Genauere Informationen und Einladung erfolgt natürlich noch, wenn absehbar ist, dass es zu diesem Zeitpunkt möglich sein wird.

Für Eure Unterstützung, die wir immer wieder durch einzelne Rückmeldungen und Gespräche erhalten, danken wir Euch sehr und fühlen uns dadurch von Euch auch im Vorstand getragen! Wir möchten gern mit Euch im Kontakt bleiben und gut durch diese Zeit kommen.

So grüßen wir Euch herzlich und wünschen Euch Gesundheit und trotz allem immer wieder ein Lächeln und ein Lied auf den Lippen smiley

Der Vorstand


22. Januar 2020

Mit der IGBOV beim Bieberer Faschingsumzug

Seit vielen Jahren vertreten unsere Sängerinnen Claudia Arnold und Janina Rosenhahn (1.+2. v.l.) die Polyhymnia als Wagenbesetzung der IGBOV beim Bieberer Faschingsumzug.


ARCHIV

Weitere Inhalte finden Sie unter WIR ÜBER UNS/Archiv